Aktuelles

Kesselfleich auf dem Burgunderhof

Danke an die Familie Waibel für die Einladung zum "Saukopfessen" am 8. Februar 2020.

 
Bademeister gesucht

Wegen der Hitze der Trocknungsgeräte während der Probe, suchen wir nun einen Bademeister, der zwischendurch mal einen Aufguß macht.
Wer sich das nicht zutraut darf aber auch gerne einfach so mal bei uns vorbei schauen und vielleicht bekommst Du ja dabei auch Lust, bei uns mit zu machen.
Jeder und jede ist bei uns herzlich willkommen.


Hochwasser zum Jahresbeginn

Eine Woche später als geplant haben wir am Donnerstag 23.01.2020 unsere erste Probe abgehalten.
Grund für die Verspätung war der Wasserschaden in der Poststraße kurz vor Weihnachten. Leider wurden dabei auch unsere Proberäume geflutet. Das Wasser stand ca. 5 cm hoch.
Ein Dank geht an die Freiwillige Feuerwehr Ihringen, welche uns an jenem Sonntag beim Beseitigen des Wassers unterstützt hat und auch an unsere Mitglieder vor Ort!

Die Trocknungs- und Renovierungsarbeiten werden sich voraussichtlich noch bis Mitte des Jahres hinziehen.
Unsere Proben finden daher im Vorraum statt, welcher vom Wasser verschont wurde.

Trotzdem wollen wir auch dieses Jahr wieder fleißig Proben und tolle Auftritte bestreiten.
Wir hoffen auf eure Unterstützung und freuen uns auf ein erfolgreiches Jahr 2020!!

 
Musikschulkurse

Auch in diesem Jahr bieten wir für junge Musikerinnen und Musiker - oder die, die es noch werden wollen - in unserem Clubheim in der Albertschule (Eingang Poststrasse) Musikschulkurse an. Der Unterricht wird von professionellen Musiklehren durchgeführt und bietet ein breites Spektrum an musikalischer Ausbildung. Wir bieten Unterricht für Trommeln, Ventiltonfanfaren, Blockflöten, Melodika sowie Kindersingen an. Auskünfte erhalten Sie gerne bei unserem musikalischen Leiter Joachim Graf unter Tel.-Nr. 0171 / 262 97 62 oder senden Sie eine mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir freuen uns auf Ihr Interesse und auf die Anmeldung Ihrer Kinder.